DerBlödeDritteMittwoch #89
18. SEPTEMBER 2019, 20h30
grillX, 1010 Wien, Petersplatz 1

Joerg Piringer: „Körperscanner“ [voice performance] #security #surveillance #propaganda #ambiguity
argh
[Christina Ruf & Gloria Amesbauer]: „Infant Eyes“ [konzert] #spacious #contemporary #cello #manipulated #bass #composition #voice
Canned Fit & Petek GmbH [konzert] #motors #brittle #beat #chess #abstract #landscape #guitar

Joerg Piringer: „körperscanner

ein körperscanner tastet mit millimeterwellen den zu untersuchenden körper nach versteckten waffen ab. in der gleichnamigen sprechperformance werden sicherheitskonzepte und propagandasätze nach verdeckten unsicherheiten und doppelbödigen aussagen untersucht und in schematischer weise blossgestellt.

http://joerg.piringer.net apps for iPhone/iPod touch and iPad: http://apps.piringer.net/
follow joerg on twitter: http://twitter.com/jpiringer

argh
Gloria Amesbauer: vocals, electronics,
Christina Ruf: electric cello, electronics

Die zwei zwischen Wien und Dänemark pendelnden Musikerinnen bewegen sich seit Jahren zwischen Jazz, Klassik, Zeitgenössischer Musik, Elektroakustischer Komposition und Improvisation. In ihrer Musik kombinieren Gloria Amesbauer und Christina Ruf E-Cello-, Synth- und Vokalstimmen, die im Prozess elektronisch manipuliert und zu einer weiträumig melodiösen und noisigen Komposition werden.

“Infant Eyes“ (2018), eine Adaption des gleichnamigen Stückes von Wayne Shorter, ist als Debut richtungsweisend für ihren Klang:
https://www.youtube.com/watch?v=IrCr73PNAfY


Canned Fit & Petek GmbH

Canned Fit hatte mal eine Gitarre, die war ihr aber zu schwer. Petek wollte wieder mal Gitarre spielen, und spielte mit.
Und so kam es zu einer noisigem Koallianz zwischen scheppernden Motoren, Sprechgesang, Beats, Gitarrenriffs, spröden Saitenfrickeleien und harmonischen Chords.
//
Der Gitarrist u. Klangkünstler Gustavo Petek und die elektronische Musikerin und Sängerin Christine Schörkhuber arbeiten seit etwa eineinhalb Jahren gemeinsam an ihrem Duo, das sich zwischen experimenteller Musik, abstrakten Klanglandschaften und subtilen Liedern bewegt.
http://smallforms.org/canned-ft-petek-gmbh/